Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen beim Deutschen Stahlbau-Verband DSTV


Der DSTV ist die Interessenvertretung der mittelständischen deutschen Stahlbauindustrie. Die Mitglieder planen, fertigen und montieren Stahltragwerke im Hoch- und Brückenbau und bieten schlüsselfertige Leistungen an.

Zu den ca. 350 Mitgliedern gehören alle namhaften deutschen Stahlbauunternehmen, Vorlieferanten und Folgegewerke, Architektur- und Ingenieurbüros sowie Hochschulen.

bauforumstahl und der Deutsche Stahlbau-Verband DSTV haben sich zum 01.01.2012 zusammengeschlossen und ihre Aktivitäten in bauforumstahl gebündelt.

Aktuelle Meldungen

Foto: Angelika Becker
bauforumstahl beim Forum Stadtbaukultur in Dortmund
Wie sich Architektur und Stahlbau zu herausragenden Gebäuden vereinen, zeigt bauforumstahl an historischem Ort, dem Hoesch Museum in Dortmund.
Foto: Axel Clemens
bauforumstahl (BFS) beteiligte sich dieses Jahr wieder am Ettersburger Gespräch
Mit einem Beitrag über die Revitalisierung des Stahlgebäudes Philosophicum in Frankfurt am Main präsentierte sich bauforumstahl (BFS) beim Ettersburger Gespräch in Thüringen. Das Format gilt als exklusiver Erfahrungsaustausch zwischen Entscheidungsträgern der Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Architektur, Ingenieurwesen und Kommunalverwaltung.
 
Millionen LKW-Fahrten vermeidbar
17 Wirtschaftsverbände fordern Angleichen des Gesamtgewichts für LKW.
© bauforumstahl
Pressestimmen
Gregor Machura bei Studio 47.live über den 39. Deutschen Stahlbautag.
© bauforumstahl
Stahlbau Normen-Online
Ab September im Normen-Pool online: Die neue DIN EN 1090-2 und die neue DIN EN ISO 12944.
 
Auslobung: Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2019
Der Ingenieurpreis 2019 in den Kategorien Hochbau und Brückenbau ist wieder ausgelobt.