Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen

28.02.2023

Online

Stahlbau Verlags- und Service GbmH

Rechtsprechung im Baurecht - Jahresrückblick für den Stahlbau 2022

Jedes Jahr entscheiden der BGH sowie Oberlandes- und Landgerichte über Streitigkeiten in der Baubranche. Daher entwickelt sich gerade das Baurecht stetig weiter. So werden bekannte Grundsätze in der Baurechtspraxis von der Rechtsprechung konkretisiert oder neu aufgestellt sowie Streitfälle aus der Baupraxis geklärt.

In unserem WEB-Seminar werden in 90 Minuten die für den Stahlbau wichtigsten Entscheidungen des vergangenen Jahres kompakt vorgestellt und ihre Bedeutung für die Branche erläutert.
Der Schwerpunkt des Seminars wird dieses Mal das Bauvertragsrecht sein, da im Jahr 2022 mehrere Entscheidungen ergingen, die zukünftig für die Gestaltung von Bauverträgen interessant sind.

Mit unserem WEB-Seminar informieren wir über die aktuelle Rechtslage, bringen vorhandene Rechtskenntnisse auf den neuesten Stand und sensibilisieren für rechtliche Problemfelder.
So vorbereitet können rechtliche Stolperfallen bei der Planung und Durchführung von Projekten frühzeitig erkannt und vermieden werden.

14.00 bis 15.30 Uhr


Das erwartet Sie.

AllesWichtige zu aktuellen Entscheidungen in der Rechtsprechung im Baurecht, insbesondere

  • Aktuelles im Bauvertragsrecht
    - Abgeltungsklauseln
    - Leistungsbeschreibung
     
  • Baupraxis
    -Prüfpflichten und Schnittstellen am Bau
     
  • Vergaberecht

Es bleibt außerdem ausreichend Raum für Ihre praxisrelevanten Fragestellungen.


Warum wir dieses WEB-Seminar empfehlen.

Wir sorgen dafür, dass Sie durchblicken, um baurechtliche Zusammenhänge zu verstehen und richtig zu handeln, bevor Probleme entstehen.

Effizient vermittelt das Seminar die Bedeutung aktueller Entscheidungen für die tägliche Projektabwicklung, insbesondere zum Bauvertragsrecht.
Ergänzend werden Urteilsbegründungen zu den jeweiligen Urteilen erläutert.

Unser Referent versteht es, Praktikern den trockenen juristischen Stoff leicht verständlich darzustellen. So vorbereitet können alle am Bau Beteiligten Projekte besser verwirklichen.

Ihr WEB-Seminarleiter:
Marvin-Uwe Marek
Syndikusrechtsanwalt
bauforumstahl e.V.

 

Teilnahmegebühr - Preis p. P./Termin zzgl. MwSt.:

Für Mitglieder bauforumstahl | DSTV     150,00 €

Sonstige Teilnehmer                                300,00 € 


In der Teilnahmegebühr sind die Seminarunterlagen (als Download) enthalten. Das WEB-Seminar ist gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung der Ingenieurkammer-Bau NRW zertifiziert und wird bundesweit von allen anderen Ingenieurkammern als Fortbildung anerkannt.

Hier geht es zur Anmeldung.

Als Veranstaltungsplattform nutzen wir GoToWebinar©. Sie benötigen außer Ihrem Endgerät mit Webbrowser eine funktionierende Internetverbindung.

In den virtuellen Meetingraum gelangen Sie ganz einfach über einen Link, den Sie bis 3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail erhalten und der kurz vor Beginn freigeschaltet wird.

Ton hören Sie über Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer.

Cookies verwalten