Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen

02.03.2023 - 03.03.2023 | Hamburg

F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG
Haferweg 1
22769 Hamburg

Stahlbau Verlags- und Service GmbH

4. Fachtagung Mechanische Verbindungsmittel

Route planen

Es sind außergewöhnliche Zeiten für die Bauindustrie.

Eine Herausforderung jagt die nächste und der Informationsfluss fließt immer schneller. Die Stahlbauindustrie benötigt einen stetigen Austausch,
den wir Ihnen am 2. und 3. März 2023 mit der 4. Fachtagung Mechanische Verbindungsmittel in Hamburg ermöglichen.

Die Fachtagung Mechanische Verbindungsmittel hat eine kurze, aber sehr erfolgreiche Historie und mit dieser beginnenden Tradition möchten wir
Ihnen das neue Programm vorstellen:

Herr Dr. Schwuchow zeigt uns die Herausforderungen der staatlichen Anforderungen an das nachhaltige Bauen - wie könnte die Zukunft aussehen?

Frau Prof. Stranghöner informiert über das aktuelle Thema Vorspannkraftverluste in beschichteten geschraubten Verbindungen im Stahlbau.
Dieses Thema ist ein Top-Thema, denn die Vorspannkraftverluste berühren schon seit Jahren die Stahlbauindustrie und die Forderung nach klaren
Regeln wird immer lauter.

Herr Dr. Jungbluth beleuchtet das Thema Gewindestangen und deren Einsatz in der Stahlbaupraxis. Immer häufiger wird die Gewindestange als Lösung im Stahlbau eingesetzt. Somit kommen neue Herausforderungen auf die Planer und ausführenden Firmen zu.

Forschung ist der Antrieb für Innovationen. Herr Prof. Thiele und Herr Prof. Ungermann präsentieren die aktuellen Forschungsergebnisse im Bereich der Mechanischen Verbindungsmittel.

Es erwartet Sie ein spannendes Programm, das die Praxis und die Forschung auf Augenhöhe präsentiert.

2. März 2023

12.30 UhrRegistrierung und Mittagssnack                                                                                                
Eröffnung der Fachausstellung
13.15 UhrBegrüßung
Dipl.-Ing. Gregor Machura
bauforumstahl e.V.


Thema: Aktuelles zum Thema Normung

13.30 UhrStaatliche Anforderungen an das nachhaltige Bauen – Ein Sachstandsbericht
Dr.-Ing. Ronald Schwuchow
DIBt, Deutsches Institut für Bautechnik
14.00 UhrUpdate Normung zu Mechanischen Verbindungsmitteln
Thomas Wernitz
F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG
14.30 UhrKaffeepause in der Fachausstellung
15.00 UhrVorspannkraftverluste in beschichteten geschraubten Verbindungen im Stahlbau
Prof. Dr.-Ing. habil. Natalie Stranghöner
Universität Duisburg-Essen, Institut für Metall- und Leichtbau
15.30 UhrEinsatz von Zwillingsträgerhilfsbrücken im Zuge einer Notmaßnahme zur Querung
der BAB 40

Ali Shahnazian
DB Netz AG
16.00 UhrVon der Gewindestange bis zur Garnitur
Dr.-Ing. Dominik Jungbluth
Stranghöner Ingenieure
16.30 UhrFührung durch die F. Reyher Nchfg. Gmb & Co. KG
18.30 UhrTransfer vom Lindner Park Hotel Hagenbeck zum Hamburger Hafen
19.00 UhrExklusives Abendessen auf dem Feuerschiff
23.00 UhrTransfer vom Feuerschiff zum Lindner Park Hotel Hagenbeck

 

3. März 2023

8.45 UhrBegrüßungskaffee                                                                                                      


Thema: Recht und Forschung

9.30 UhrHaftung für Konstruktionsfehler – am Beispiel der eingestürzten Eissporthalle
von Bad Reichenhall

Rechtsanwalt Dr. Winfried Bohl
10.30 UhrZyklische Bemessung von Zugstäben mit Endgewinden unter Berücksichtigung
des Größeneinflusses und des Herstellungsverfahrens

Univ.-Prof. Dr. sc. techn. Klaus Thiele
11.00 UhrKaffeepause in der Fachausstellung
11.30 Uhr

Update zu den akteullen DASt-Richtlinien
Stand der Überarbeitung der DASt-Richtlinie 021 und DASt-Richtlinie 024

Dipl.-Ing. Gregor Machura
bauforumstahl e.V

12.00 UhrAnwendung von Injektionsschrauben im Stahlbau
Wo geht die Reise hin? Nicht nur Sanierung, sondern auch der Einsatz ist möglich.

Prof. Dr.-Ing. Dieter Ungermann
Technische Universität Dortmund
12.30 UhrMittagspause in der Fachausstellung


Thema: Projekte

13.30 UhrWie macht die Planung die Baustelle glücklich?                                                          
N.N.
14.00 UhrDenkmalschutz und die Mechanischen Verbindungsmittel
Ist die Schruabe die neue Niete?

N.N.
14.30 UhrAbschlussworte
Dipl.-Ing. Gregor Machura
bauforumstahl e.V.

 

Hier geht es zur Anmeldung.

Mitglieder des Deutschen Stahlbau-Verbandes und bauforumstahl e.V. haben die Möglichkeit an der begleitenden Fachausstellung teilzunehmen oder ein Sponsoring zu buchen.

Cookies verwalten